zurück


12.10.2022 - Wir starten unsere Kirchen-App!

In der Sitzung vom 19.10.2022 hat das Presbyterium mit einem Mehrheitsbeschluss der Veröffentlichung unserer Kirchen-App "Klubraum" als Pilot-Projekt zugestimmt, die ab sofort von der gesamten Gemeinde genutzt werden kann.
Hierbei handelt es sich um eine Anwendung, die auf allen Smartphones, Tables und am PC genutzt werden kann.
Suchen Sie nicht länger nach aktuellen Informationen und Events - lassen Sie sich die Infos als Push-Mitteilung zustellen!
Dabei entscheiden Sie, welche Mitteilungen Sie erhalten wollen und welche nicht.

Hier geht's zur Anmeldung


27.09.2022 - Fahrdienst zum Gottesdienst am 1. Sonntag des Monats

Ihnen fehlt oft die Möglichkeit unseren Gottesdienst zu besuchen, da sie nicht mehr so mobil sind?

Ab sofort bieten wir wieder einen Abholservice mit unserem Kirchenbus an.
Immer zum 1. Gottesdienst im Monat.
Bei Interesse melden sie sich bitte im Büro (Tel. 1015) spätestens bis freitags, 11.00 Uhr an.
Natürlich werden sie nach dem Gottesdienst wieder nach Hause gefahren. 

Die Plätze im Bus sind begrenzt!


22.06.2022 - Beschlüsse aus der Presbyteriumssitzung

  • Liturgie
    Das Presbyterium beschließt, die seit Mai 2022 in den Gottesdiensten erprobte Liturgie als Liturgie für die Sonntagsgottesdienste einzuführen. Die Liturgie gilt ab sofort.
    Die erprobte Liturgie wurde auf der Gemeindeversammlung am 12. Juni 2022 der Gemeinde noch einmal erläutert. Aus der Gemeindeversammlung kam Zustimmung zu dieser Liturgie.
  • Maskenpflicht
    Das Presbyterium beschließt das Tragen von Mund-Nasen-Masken lediglich noch zu empfehlen
  • Kollekten
    Das Presbyterium beschließt, dass es ab sofort wieder eine Kollekte im Gottesdienst und eine Kollekte am Ausgang gibt. 
  • Abendmahl
    Das Presbyterium beschließt das Abendmahl wieder in alter Form zu feiern, jedoch mit einer maximalen Gruppengröße von 10 Personen und generell mit Einzelkelchen.

08.04.2022 - Das Presbyterium lockert die Corona-Regeln

Das Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde Wegberg hat in seiner Sitzung am Mittwoch, den 06.04.2022, die Zugangsbeschränkungen zum Gottesdienst (bisher 3G-Regelung) weitestgehend aufgehoben.
Das Leitungsgremium weist jedoch darauf hin, dass die Maskenpflicht bei den Gottesdienstbesuchen weiterhin bestehen bleibt. Für die Gruppen im Gemeindehaus wird weiterhin das Tragen einer Maske empfohlen.

Gleichzeitig laden Pfarrer Christian Puschke und das Presbyterium ganz herzlich zu den
Andachten und Gottesdiensten in der Friedenskirche Wegberg während der Osterzeit ein:

Am Dienstag, 12.04. und Mittwoch, 13.04. finden um 18:00 Uhr Passionsandachten statt und am Gründonnerstag um 18:00 Uhr ein Gottesdienst mit Abendmahl. Gottesdienste mit Abendmahl finden auch am Karfreitag und am Ostersonntag, jeweils um 10:45 Uhr statt. Am Ostermontag um 10:45 Uhr findet noch ein Gottesdienst ohne Abendmahl statt.

03.03.2022 - Erleichterte Coronaverordnung für das Land NRW

Ab 04.03.2022 gelten in Nordrhein-Westfalen weitere Erleichterungen für das kirchliche Leben.
Nach der dann geltenden Corona-Schutzverordnung gilt für Gottesdienste und alle kirchlichen Veranstaltungen, Gruppen und Bildungsangebote nur noch die 3G-Regel.


Die strengere 2G-, bzw. 2G+-Regel ist nur noch beim gemeinsamen Singen und Musizieren zu beachten.
Außerdem entfallen für Kinder und Jugendliche im Alter von bis einschließlich 17 Jahren sämtliche Zugangsbeschränkungen.